Seetag 3 – ungeplant ;-)

14.03.: Wir haben heute einen weiteren Seetag, da wir ja erst am Abend Gran Canaria anlaufen dürfen. Über Nacht ist das Schiff an der Südküste von Gran Canaria gedriftet (also hat sich treiben lassen 🙂 ) und heute schleichen wir mit 4 Knoten die Ostküste von Gran Canaria entlang. Ist ja auch schwierig für den Kapitän für die 120 km von Teneriffa bis Gran Canaria 2 Tage zu brauchen. Aber so ist es halt wenn die Häfen zu sind….

Wir verbringen den Tag mit faulenzen, Cocktails trinken (mit und ohne Alkohol), rund um das Schiff spazieren, Kaffee trinken und gestern waren wir dann sogar bei zwei Veranstaltungen im Klanghaus. Das ist ein ziemlich toller Raum! Und sowohl die Lesung als auch das Streichquartett waren wirklich gut.

Klangraum am Schiff

Am Abend kommt ein Update – schauen wir einmal ob wir in Las Palmas einlaufen dürfen …

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir freuen uns über einen Kommentar!x
()
x
error: Alert: Content is protected !!